Mittwoch, 24. September 2014

Monster High Kleidung bei H&M

Um eines vorweg zu sagen: Ich kann die Monster High Begeisterung meiner Kinder nicht unbedingt teilen.
"In" wurden die Figuren bei der Großen ab Klasse 2, von da an standen DVD's und Püppchen auf jedem Wunschzettel.

Für diejenigen, die Monster High noch nicht kennen: Es geht um eine Zeichentrick-Clique von Monster-Sprösslingen und ihre Probleme und Abenteuer. Dabei finde ich persönlich die Optik eher fragwürdig (wer schon Barbie nicht mag, wird vermutlich noch weniger Gefallen an den überdimensionalen Köpfen und Taillen mit Handgelenk-Durchmesser der Monster High Figuren finden).


Meiner Großen ist das natürlich herzlich egal, sie findet die Charaktere wahnisnnig "cool", um nicht zu sagen "echt geil". Daher mussten wir vor einigen Monaten sogar in liebevoller Handarbeit ihr Mobiliar mit den Figuren bepinseln. Geschmäcker sind nun mal verschieden und nur bedingt beeinflußbar. Daher habe ich mich schon vor Jahren mit unseren Grusel-Mitbewohnern arrangiert und sie akzeptiert.

Von der Euphorie ließ sich auch der Zwerg anstecken. Sie leiht sich gerne die Figuren und spielt damit (natürlich darf sie nur die älteren benutzen ;) ).

Umso begeisterter waren meine Töchter natürlich, als wir letzte Woche Monster High Kleidung zugesandt bekamen. Ab sofort vertreibt Mattel nämlich in Zusammenarbeit mit H&M Klamotten mit den Monster-High Charakteren. Ein Blick in den Webshop zeigt: Meine Kinder sind mit ihrer Begeisterung nicht alleine (http://www.hm.com/de/product/36195?article=36195-Bhttp://www.hm.com/de/product/36195?article=36195-B).

Besonders gefallen hat mir die Hose für den Zwerg, Leggings findet sie zum Spielen nämlich deutlich bequemer als Jeans. Trotzdem hat dieses Modell nichts von "Turnunterricht". Durch den etwas dickeren Stoff, das wilde Muster und die Kunstleder-Aufnäher ist sie ein richtiger Hingucker.

Die Sendung kam genau zum richtigen Zeitpunkt da auch das Wetter in Istanbul langsam etwas frischer wird und auch wir uns langsam für den Herbst rüsten. Da passen die Langarmshirts und die Leggings in den gedeckten Farben natürlich optmal :-)

Das sagen meine Kinder (nach Freudentanz):

Große: "Geiiil! Kann ich das morgen in die Schule anziehen???"

Zwerg: "Ooooh...schau mal, Mama! Die Hose hat ein Glitzer! Kann ich die mit Blinke-Schuhe anziehn? Da sind ja die Monster Haiiiis drauf."

Ein ganz großes Dankeschön vor allem von den Wirbelwinden also für dieses hübsche Geschenk!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was meinst du?