Samstag, 14. September 2013

Yummy Puten-Involtini


Yummy Puten-Involtini



Zutaten (4 Port.):

8 Purtenschnitzel à ~80g
8 Scheiben Parma- oder Serranoschinken
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
1 Bund Petersilie
100g Margarine
20g Pinienkerne
30g geriebener Parmesan
Salz, Pfeffer






1. Putenschnitzel waschen und trockentupfen. Basilikum und Petersilie fein wiegen. Knobleich fein hacken.

2. Die Hälfte der Margarine mit Pinienkernen und Parmesan pürieren. Basilikum, Knoblauch und Petersilie unterrühren. Mit Gewürzen abschmecken.

3. Alle Schnitzel mit je einer Schinkenscheibe belegen. Mit der Füllung bestreichen.  Dann die Schnitzel zu kleinen Rouladen aufrollen und mit Zahnstochern o.Ä. fixieren.

4. Die übrige Margarine in der Pfanne zum schmelzen bringen und darin die Rouladen bei mittlerer Hitze von allen Seiten braten bis auch das Fleisch innen gar ist.

Schmeckt warm und kalt. Dazu passt Reis und ein grüner Salat.

Zubereitungszeit: 30 Min.

Kcal pro Portion (2 Stück): 400

Eiweiss: 51g
Kohlenhydrate: 2g
Fett: 21g



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was meinst du?