Dienstag, 20. August 2013

Yummy Garnelen-Salat auf italienischem Fladen

Yummy Garnelen-Salat auf italienischem Fladen

 


Zutaten (2 Stück):

2 italienische Fladen mit Pizzageschmack (ähnlich wie Tortillas)
1 EL Olivenöl
60g Möhren
40g Frühlingszwiebeln
80g Zucchini
100g Cocktail-Tomaten
1 Knoblauchzehe
120g Garnelen
80g Salatgurke
30g Salat
Salz, Pfeffer
Balsamico-Creme


1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und geschälte, klein gewürfelte Möhren darin anbraten. Frühlingszwiebeln in feine Röllchen, Zucchini in geviertelte Scheiben schneiden und beides mitdünsten. Dann Knoblauchzehe hineinpressen und die Garnelen kurz mitgaren. Kurz vor Ende der Garzeit die halbierten Tomaten zufügen.

2. Die Fladen in der Mikrowelle, Pfanne (beschichtet, ohne Öl!) oder dem Backofen erwärmen.

3. Den Salat waschen, die Gurke in geviertelte Scheiben schneiden.

4. Auf einem großen Teller den warmen Pizzafladen mit Salatbett bedecken. Reichlich Balsamico-Creme darüber geben (enges Gitter "malen"). Dann Gurke darauf verteilen. Die Garnelen und das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm aufs Salatbett geben. Sofort servieren.

Zubereitungszeit: 20 Min.

Kcal pro Portion: 600

Eiweiß: 24g
Kohlenhydrate: 84g
Fett: 18g

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was meinst du?