Freitag, 3. Mai 2013

Yummy 5 Minuten-Brot

 Yummy 5 Minuten-Brot



100g Weizenmehl
100g Weizenvollkornmehl
100g Roggenmehl
100g Dinkelvollkornmehl
0,5 Würfel Hefe
Hirse
Leinsamen
Sesam
Salz
Zucker




1. Den Ofen bei Ober/Unterhitze vorheizen auf 200 Grad .

2. Alle Mehle in eine Schüssel geben. Die Sorten und das Mengenverhältnis können je nach Geschmack variiert werden. Ich backe auch oft mit 200g Weizenmehl und 200g Dinkelmehl. Wichtig ist, dass insgesamt ca 400g Mehl zusammenkommt.
Hirse, Leinsamen und Sesam zugeben. Das Selbe gilt auch für diese Zutaten, die Mengen mische ich auch nach Lust und Laune. Hier sollten insgesamt nochmal 100g zusammenkommen. Insgesamt hat man nun also 500g.

3. 350ml Warmes Wasser abmessen. Den halben Hefewürfel hineinbröseln und umsrühren, bis er sich aufgelöst hat. Eine Prise Salz und eine Prise Zucker zugeben und nochmals kurz rühren.

4. Die Wasser-Hefe- Mischung zum Mehlgemisch geben und mit den Händen durchkneten. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit den Händen etwas Wasser auf der Oberfläche verteilen. Zugedeckt 10-20 Minuten ruhen lassen und anschliessend ca 30 Min. backen.

Zubereitungszeit: 5 Min. + 10 Min .Ruhezeit + 30 Min. Backzeit

Pro Scheibe ca 190 Kalorien

Protein: 7g
Kohelnhydrate: 31g
Fett: 3,6g

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was meinst du?