Donnerstag, 16. Mai 2013

Preisvergleich: Wochenmarkt gegen Supermarkt

Price Battle

Bauer vs Supermarkt





Bauernhof
Supermarkt
1 KG roter Paprika
7€
5€ (Spanien)
Heidelbeeren
4€
1,50€ (Spanien)
2,5 KG Kartoffeln
2€
1,90€
2,5 KG Äpfel
3€
7,50€ (aus der Region)
1 KG Möhren
2,20€
2€
10 Eier
2,20€
2,20 (Freiland)€
500g Saiten
6,60€
4,90€
1 Salatgurke
1,20€
1€
1 Bund Frühlingszwiebeln
1,40€
0,40€ (Sonderangebot Italien)



Hier wie versprochen ein kleiner Preisvergleich zwischen den Lebensmitteln, die ich auf dem Wochenmarkt geholt habe und ihren ausländischen Supermarkt-Konkurrenten. 
Die Äpfel und Eier im Supermarkt waren die einzigen deutschen Produkte, der Rest war eingeflogen.
Und siehe da, die einheimischen Produkte sind auf dem Wochenmarkt günstiger/ bzw. haben den selben Preis.
Sprich: Wer im Supermarkt sowieso zu deutschen Produkten greift, bekommt diese günstiger auf dem Wochenmarkt.
Für die anderen Lebensmittel lege ich auch gern ein paar Euro mehr hin, wenn ich weiss dass sie quasi um die Ecke gewachsen und ganz frisch sind.
Und: auf dem Wochenmarkt haben wir sogar Bananen und Brezeln geschenkt bekommen (Kinder mitnehmen lohnt sich also). Das ist mir im Supermarkt auch noch nie passiert ;-)
Hat sich also auf jeden Fall gelohnt und wird wohl in Zukunft ein festes Samstags-To-Do.

Nachahmung wärmstens empfohlen :-) !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was meinst du?